5 Tipps für reine & ebenmäßigere Haut

Montag, 20. Juli 2020

5 Tipps für reine & ebenmäßigere Haut

Schöneres Hautbild in wenigen Wochen

Das Erscheinungsbild der Haut hängt einerseits von den Genen, aber auch stark von äußeren Faktoren wie Ernährung, genug Schlaf und ausreichend Sauerstoffzufuhr ab. Das A und O sind Faktoren wie die richtige Reinigung, eine hauttypgerechte Pflege-Routine und das Verwenden von Sonnenschutz.

Mit diesen 5 Tipps holst du das Beste für Deine Haut raus:

1. Regelmäßige Reinigung

Morgens & abends das Gesicht mit einem Reinigungsprodukt von Talg, Schmutz, Make-up und Schweiß befreien, anschließend einen Toner verwenden und 1x pro Woche ein Peeling machen.

2. Verwenden von Reinigungs-Tools

Elektrische Gesichtsbürsten reinigen besonders effektiv und sorgen dafür, dass die Wirkstoffe der Pflegeprodukte optimal in die Haut einziehen können.

3. Tages- und Nachtpflege

Je nach Hauttyp empfiehlt sich das Verwenden von reichhaltigen Cremes, Gesichtsölen oder leichten Moisturisern. Augenpartie, Hals & Dekolleté nicht vergessen!

4. Ausreichend Feuchtigkeitszufuhr

Mindestens zwei Liter Wasser pro Tag trinken, um die Haut von innen aufzupolstern. Zusätzlich mit feuchtigkeitsspendenden Seren und nährenden Gesichtsmasken nachhelfen.

5. Täglich Sonnenschutz verwenden

Cremes, Fluids oder Sprays mit Lichtschutzfaktor sind essentiell, um vorzeitiger Hautalterung entgegenzuwirken.